Beiträge von Arides

    Und weiter geht es mit den Necromunda Sondermodellen, die ich vielleicht irgendwann mal nutzen kann...


    Necromunda Scanner - Freddy Fingers


    Necromunda Ammo Jack - Jack Arrow


    Necromunda 'Jotunn' H-Grade Servitor Ogryn - Jotun L0F31


    Necromunda Gang Lookout - Pete Kaboo


    Necromunda Dome Runner - Ratnis Neverseen


    Und jaaaaa... ich habe mich beim Ogryn an einem dezentem OSL versucht. Der Scabber ist - rein vom Modell her - eines der schicksten Hangers-On Modelle die Forge World anbietet. Wenn die jetzt bitte auch alle verbliebenen Hangers-On, Brutes und Alliance Modelle für alle Gangs rausbringen würden, wenn es nicht zu viel verlangt ist... ;)

    Ich habe, nachdem ich auf Yakatribe gesehen hatte, dass mir alle Alliance Optionen aus allen Büchern angezeigt wurden, mal im "House of Iron" nach gelesen, wie das mit Alliances abläuft und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:


    - jeder Gang stehen alle Alliances zur Verfügung

    - die in den jeweiligen Büchern aufgeführten "Strong Alliances" haben House spezifische Boni in der Regel, dass die Alliance-Check Würfe modifiziert werden.


    Aber sofern ich mich recht erinnere, haben wir am 07.04. gesagt, dass wir vorerst auf Alliances verzichten.

    *Granate explodiert im Gesicht eines Gangers*

    *Alle nicht Haus Orlock Bandenmitglieder sind sofort auf 180 und wollen ihren Boss beschützen*

    *House Orlock sitzt auf einem Gerüst ca. 15m über der großen Turbine und spielen Skat*


    Das Spiel gestern war auf jeden Fall spaßig und ich geb' dann auch noch mein 5 Cent dazu:

    - Kennt eure Banden (Equipment Traits, Weapon Traits, Skills)

    Die Regeln für Movement, Climbing etc. kann man relativ schnell nachschlagen, aber zum Teil sind die Weapon und Equipment Trait beinahe halbe Seiten füllende Textblöcke, die man nicht einfach mal so schnell überfliegen sollte/kann. (Vorallem Nachts um 23:00 Uhr)

    - korrektes Marker Verteilen erleichtert das laufende Spiel erheblich. Fall jemand an einen Markersatz (z.B. aus Hivewar) günstig bekommen könnte, schlagt zu.

    - Modelle verbringen eine ganze Menge Zeit "prone and pinned". Außer im Nahkampf, da wirst du sofort abgestochen, wenn du zu Boden gehst.

    - nur weil ein Model nur einen einzelnen Lebenspunkt hat, heißt das nicht, dass es von einem feuchtem Furz vom Tisch gefegt wird.

    - nur weil ein Model mehr als einen Lebenspunkt hat, heißt das nicht, dass es von einem feuchtem Furz vom Tisch gefegt wird


    Kleine Anmerkung zu den "Nerve-Tests" (friendly model wird ausgeschaltet):

    Friendly models innerhalb von 3" um das schwer verletzte/ausgeschaltete Model müssen ebenfalls einen Nerve-Test (Cool Check) ablegen.


    Ich wäre bei beiden Geländebautagen dabei, letzte April Woche/erste Mai Woche ist bei mir Zeit satt.



    In Bezug auf Yakatribe:

    Ich hab heute früh meine Bande da eingepflegt und es gibt "Manage Campagne" als online Option. Nach dem, was ich gelesen habe, lädt der Arbitrator die beteiligten Spieler mit ihren Yakatribe Accounts in die Kampagne ein und kann dann alles koordinieren.

    Aber noch eine Frage zu Yakatribe:


    Was zu Hölle sind die "Gangcredits"?

    Hat jeder von uns noch 600 Creds, die er vor dem ersten Spiel noch auf den Kopf hauen darf?

    Oder ist mir bei eintragen ein Fehler unterlaufen?

    Also so wie ich das im "House of Chains" lese kann man eine Brut & Hangers-on im seine Startbande packen. Iwie werden die vor dem Spiel gekauft und der Bande hinzugefügt und nicht beim rooster schreiben.

    Bei mir steht es so geschrieben, das Hangers-on/Brutes in der Post-Combat Phase angeheuert werden können (Ergo nachdem man sich aufs Maul gegeben hat).

    Es wurde dahin gehend aber auch nichts ins FAQ geschrieben.

    Das Book of Shadow müsste mit eines der letzten erschienenen Bücher sein, vielleicht sollten wir da mal gucken.

    Jetzt bin ich verwirrt. Ist es nun verboten?

    Ich kann nicht finden, DAS es verboten ist. Aber ich kann auch nirgendwo finden, DAS es erlaubt ist einen Brute in einer Startbande anzuheuern.


    Und nachdem ich mal nachgesehen habe, dass ich es tatsächlich nicht gepostet hatte, ja ich würde am 07.04. auch vorbeikommen. Ich denke ich werde aber nur, die Regelbücher dabei haben. Dann bleibt etwas mehr Platz am Maltisch

    Wenn die Liste illegal wäre, um so besser, dann hat Mantis nichts zum Klauen.


    Ich bin jetzt das Regelbuch, das "House of Iron" und das einzige existierende FAQ nochmal durchgegangen und ich sehe ein, dass das Fehlen eines eindeutigen "Hangars-On/Brutes can not be part of a newly formed gang" kein wasserfestes Argument darstellt.


    Andererseits ... der Name ist dann ja umso passender.


    Hättet ihr aber auch mal was früher anmerken können. Ist ja nicht so, dass ich seit Beginn davon spreche, dass ich den Rostbrocken mitschleifen wollte. ;) :P

    und die letzten drei Mitglieder sind:


    House Orlock Greenhorn - Dexter "Talcot" Doe


    House Orlock Greenhorn - "Daryl"


    und EXTRA für Mantis zum nachmalen die Closeups von meinem

    Luthor Pattern Excavationautomaton "DEADWEIGHT"


    Bei Deadweight ist bei den Bildern irgendwas schief gelaufen, denn das Babyblau sieht aus wie ein Grün.

    Mantis Naja ich hoffe, dass hilft dir beim Malen.

    So meine Necromunda Bande ist fertig und ich poste dann mal die Nahaufnahmen hier:


    House Orlock Roadcaptain - Reginald "Regis" Fink


    House Orlock Sergeant - Kade "Shellshock" Ironside


    House Orlock Wrecker - Cara "Deadeye" Lynch


    House Orlock Gunner - Rex "Grimm" Thresher