Beiträge von Arides

    Alle von euch gut ins neue Jahr gekommen?


    Wollte ich gestern nicht noch ein Model fertiggemalt haben um die '90 Modelle gemalt' Marke zu knacken? Wollte ich diesen Post nicht gestern gemacht haben?

    Schon möglich, aber ich hab gestern einfach den Tag durchrauschen lassen. Möglicherweise spielte da auch der Fakt rein, dass ich zum 01.02.2023 meinen Wohnort wechsle.


    Worauf wollte ich hinaus... ach ja 2022 Hobby Rückblick... richtig.


    Hier die Malstastistik:

    Gesamt gemalte Modelle (inkl. Token): - 84 -


    davon entfallen:

    - 14 Modelle auf Superdungeon Minis

    - 4 Modelle auf Demo-/Vitrinen Minis

    - 17 Modelle auf meine 40k T'au

    - 49 Modelle auf das letzt jährige Necromunda Community Projekt


    Eindeutiger könnte das Ergebnis nicht aussehen, auch wenn viele der Necromunda Minis nie das Licht der Spielplatte gesehen haben. Ich hatte zu Beginn damit gerechnet, dass Hangers-On mehr Zeit auf der Spielplatte verbringen.


    Was wird 2023 bringen?

    Ich habe keinen blassen Schimmer. Meine Launen im letzten Jahr waren ja nicht zu übersehen und mit mantis und Kodos hatte ich auch darüber gesprochen.

    Gelinde gesagt werden sich bei mir 2023 Änderungen einstellen -müssen- und ich denke der Umzug wird der Anfang davon sein.

    Dennoch ist mein Plan in erster Linie ein Modell pro Monat fertigzumalen und vielleicht knack ich die 90 Modelle dann in '23.


    Als zweites "Projekt" sehe ich in 2023 die Fortsetzung des Familienmaltages der Ende diesen Jahres auf Initiative meiner Mutter entstanden ist. Einseits werde ich dort versuchen meiner Mutter das Miniaturenmalen beizubringen, als auch meinen Bruder dazu bringen, seine Restbestände abzuarbeiten und auch Techniken anzuwenden, die über Trockenbürsten hinausgehen.


    Und damit gibt es das obligatorische Jahresabschluss Bild:


    Euch allen ein erfolgreiches Jahr 2023.

    Und wieder mal geht das Jahr zu Ende und es ist -noch- nicht an der Zeit die Leistung zu rekapitulieren.


    Aber bis morgen um Mitternacht ist noch Zeit und hier ist noch Zeug, dass ich fertig bekommen habe:


    Kade "Shelshock" Ironside Vers.3:


    generischer Hivescum "Jane":


    generischer Hivescum "Jack":


    generischer Hivescum "Wiliam":


    generischer Hivescum "Everal":


    als Gruppe:

    Ein paar von euch kennen ja meine Necromunda Bande und meinen Champion mit Minenlaser.


    Unsere Kampagne nähert sich dem Ende und zu sagen, dass die Dinge eskalieren, wäre - in meinem Fall - untertrieben... ... zwei Laserkanonen und einen Mining Laser untertrieben.


    Die Laserkanone für meinen Champion "DaSilva" besteht aus einer Space Marine Centurion Las-Cannon und Teilen der House Orlock Harpoon Cannon:


    Da mein Gang Leader neben seiner Las-Cannon auch einen "Servo harness - full" (Exo-Skelett) bekommen hat, wollte ich die Optionen des House Orlock Arms Master nutzen, um ihm ein imposantes finales Model zu geben.

    Neben seiner Las-Cannon hat er seine bewährte Combat Shotgun weiterhin dabei, daher musste sie auch an das Model.


    Verwendete Teile umfassten:

    eine Space Marine Centurion Las-Cannon, Kabel des Ambot Bausatzes, kleine Bitz des Slave Ogryn und den Trageriemen eines Space Marine Primaris Boltrifles

    Agrax Earthshade oder Nulnnoil drauf sind ne Option.


    ich persönlich bin ein Typ 3 Maler, aber da hast du das Problem, dass vor allem bei Easy2Build Sets deine Klebe- bzw. Verbindungsstellen sehr ins Auge fallen können.


    Und das Vorbereiten den "Baugruppen" ist z.T. auch alles andere als schnell.

    Nun es gibt -schon wieder- neues bemaltes Zeug von mir:


    Nach langer Abstinenz hab ich mal wieder eine Super Dungeon Mini bemalt ... die ich aber nicht behalten werde. Die wird als Geschenk mit meiner Cousine zurück nach Amerika gehen. Von ihr stammt auch die Auswahl der Haarfarbe.


    Super Dungeon - Momotaro (Ninja All-Stars, Held)


    weiter geht es mit Necromunda Minis und Tokens. Den Anfang macht "Benchwarmer", den Prospect den ich vermutlich nie spielen werde, der aber zu cool aussieht:


    Dann noch 3 Promethium Barrel (House Orlock Gangterrain) Marker


    und (von links nach rechts) ein Gas Trap-, ein Toolbox- (House Orlock Gangterrain) und ein Melta Trap Marker

    Weiter gehts...


    Für meine "Blood Brothers" Tactic brauche ich zwei Hive Scum, also sagt "Hi" zu:

    Earl:


    Cletus:


    beide zusammen:


    dann wäre da noch mein neuster Ganger "Heath":


    und weil das Modell zu geil ist um es nicht zu nutzen und ich finde das der Gang Leader ruhig Autorität ausstrahlen darf, hat mein Gang Boss eine neue Mini bekommen: