Beiträge von nobody

    Also hier im Forum haben wir einen Handelsbereich, da kannst du gerne Mal Posten.


    Sonst gibt's im Mühlheim einen Tabletop Flohmarkt, die Bitzbox. Aber durch Corona hat sie länger nicht stattgefunden. War sonst glaub ich zwei Mal Jährlich

    Da sind ja richtige schätze dabei :)

    Ja die Eldar Sachen kann man alle noch spielen Eldar bekommen auch bald einen neuen Codex. Vermutlich gegen März

    Das erste Modell des Jahres 2022 ist fertig.

    Der wohl übertriebenste Panzer des 40k Universums... ein Exorcist :)


    Als nächste male ich noch 2 Pentine Engines und dann gibts nach einem Jahr Sisters malen mal wieder was anderes :paras:

    Ja das Gelände in der neuen Edition ist echt so ne Sache. GW macht Einheiten im Output echt extrem stark. Wenn man da zu wenig Gelände hat wird's leider sehr schnell sehr einseitig.

    Außerdem finde ich das Spielfeld bei 1000 Pkt zu klein, hab aber auch erst einmal drauf gespielt, was halt dazu führt das zB die schnellen DE deinen GK schwerer ausweichen können.

    Aber wenn beide gerade einsteigen ist es wirklich schwer vergleichbare Listen zu schreiben.

    Cool das du wieder einsteigst! Beim GK Aufbau wäre ich vorsichtig, wie du scheinbar weißt sind Inceptor und Dreadknights gerade der Shit. Daher werden die in 3 Monaten 100% generft wenn alle geug davon gekauft haben ;-)

    Daher würde ich nicht über 1 Grand Master DK und 3 normale DK hinaus gehen.


    Die 1000 pkt Liste von dir ist mega assi:lol2: ich hoffe dein Gegner wusste auf was er sich einlässt :D

    Schönes Resümee. Und ja es ist echt krass was du dieses Jahr alles fertig bekommen hast!


    Hast du schon einen Plan/Ausblick für das kommende Jahr? Außer dem HdR Goblin Projekt.

    #edit okay da gibt's ja schon einen Post zu :paras::admin:

    Hehe ja das ! wirkt netter als ? ^^

    Ich bin selbst überrascht das ich das bis jetzt ausgehalten habe... aber auch froh wenns bald durch ist!


    Kp iwie reizt mich Gaslands nicht. Kann dir auch nicht sagen warum? Vlt zocken wir das mal zusammen und du fixxt mich an, wäre ja nicht das erste mal:lol:


    LG<3

    Ein weiteres Hobby Jahr nähert sich dem Ende, Zeit für einen kleinen Rückblick.


    Im letzten Winter ging mein Corona Projekt los: Adepta Sororitas.

    Auf die Mädels hatte ich schon länger Bock aber der Detailgrad hatte mich abgeschreckt. Aber mit Lockdown und allem was dazu gehört hatte ich einfach genug Zeit und damit den Sprung gewagt.

    Und so wurde 2021 für mich ein Soros Jahr, wenn ich gespielt habe dann Soros. Wenn ich gemalt habe dann Soros. Wenn ich auf dem Klo war dann … egal!


    Mitten im Jahr kam dann recht überraschend ein neuer Soro Codex mit einem neuen Schwung Modellen. Und da wir im September auf ein großes Turnier wollten ging es mit frischer Motivation in die zweite Jahres Hälfte. Und wieder war es Soros über Soros.


    Das einzige andere Projekt war das Brettspiel Nemesis mit seinen geilen Alien Modellen und ein kleiner Trupp Termis für meine Thousend Sons.


    Und was soll ich sagen? Zur Zeit steht ein Exorcist auf meinen Maltisch. Danach fehlen noch 2 Penitent Engines und dann hab ich alles an Soros bemalt das ich zur Zeit hier habe.


    Wie groß ist meine Truppe jetzt eigentlich?


    HQ

    2x Canoness

    1x Palantine

    Celestine + Gefolge

    Morven Vahl

    Triumph of Saint Kathrine

    Ephrael Stern und Kyganil


    Troops

    20 Sister of Battle


    Elite

    Preacher

    Imagifier

    Dogmata

    Hospitaller

    Repentia Superior

    18 Repentia

    10 Acro Flagellanten

    20 Celestina

    20 Sacressants

    2 Crusader

    3 Paragon Warsuits


    Fast Attack

    10 Zeraphym

    5 Seraphim

    10 Dominions


    Heavy Support

    4 Mortifier

    3 Penitent Engines

    20 Retributor (12 Heavy Melta, 8 Heavy Flamer)



    Transports

    2 Rhino

    2 Immulator


    Das sind zusammen 4500 Punkte Soros in einem Jahr :)



    Kommen wir zu Plänen für 2022. Keine weiteren Soros malen wäre das erste^^! Nur noch fertig malen was ich da hab und dann wars das erstmal.


    Durch die neue Box Genestealer Cults vs Custodes hab ich hier weiter 30 Neophyten die Farbe wollen.

    Außerdem stehen 2 Warcry Banden an (Vampire und die neuen Spinnenbois), 2 Underworlds Banden (Vampire die ich dann auch bei Warcry nutze und Orks). Sonst hab ich gerade keine weiteren Tabletop Pläne.


    Ich hatte zwar Bock auf Mad Max 40k Orks oder Tyranniden nur mit fetten Monstern. Aber gerade einfach zu wenig Lust aufs Malen.


    Zu guter Letzt kommt bald meine Erweiterung für Nemesis an. Und auch da wollen die Minis wieder Farbe sehen ;-)

    Also ich find für 2022 schon was zu tun!


    Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr :-*

    So zum Jahres Ende mal was ich als letztes fertig bekommen habe.


    3 Penitent Engines


    Canoness, Hospitaller, Repentia Superior und ein paar normale Sisters


    5 Acro Flagellanten