Feencon 25.06.-26.06.2022

  • Das erste Mal Feencon... der riesen Haufen Nerds hat mich ein wenig überwältigt. Es hat mir riesig gefallen und ich hätte im Händlerraum wohl Unmengen an Geld ausgeben können!


    Durch euch ist meine Lust auf Underworlds wieder geweckt, ich freue mich da auf mehr. Insofern war das Wochenende ein großer Gewinn für mich.

  • Die Story mit den Kaffeemaschinen ist ja geil. Wer aber den Aufbau erlebt hat, kann sich das sofort bildlich vorstellen. Ich denke aber Tobi du wolltest gar keinen Kaffee sondern nur in den Haribo-Eimer greifen. :bang:


    Jeder der sich selbst für einen Nerd hält, sollte erstmal auf die Con gehen und sich fragen ob er wirklich ein Nerd ist. Denn da siehst du Leute... :gay:


    Zum Grillen kann ich nur sagen, ja war echt scheisse, dass es sich so verzögert hat. Ich habe echt überlegt ob Jules es richtig gemacht hat und gleich abgehauen ist. Weil dann hätte ich noch einiges zuhause geschafft. Oder wie ich bis 22 Uhr zu bleiben. Denn als sich mal alle versammelt hatten und tatsächlich gegrillt wurde war es doch sehr schön. Außerdem hätte ich sonst das gelästere unserer Truppe über die Orga verpasst. Ehrlierweise bin ich immer noch nicht sicher was besser war.


    Mir hat es echt gut gefallen mal wieder Leute aus unserer Truppe zu treffen. Ich freue mich schon auf Freitag. :taliban:

  • Tobi hat die Orga so gegen 17:30 Uhr mal gefragt, was denn mit dem Grillen ist. Da wurde uns gesagt, wir können ja schon mal den Grill anheizen es würde gleich jemand die Würstchen kaufen fahren. Es mischte sich auch gleich eine Dame ein und meinte "ihr wollt schon grillen?"


    Die Grillkohle war schon entzündet, da wurden wir gefragt, ob wir noch gerade ein paar Tische ausladen können damit er mit dem Wagen zur Metro fahren und Würstchen kaufen kann. Haben wir natürlich gemacht und irgendwann nach 18 Uhr glaube ich ist er dann los...


    Passte halt alles ins Bild der Orga die ich am Freitag gesehen habe. Dafür war es dann nachher echt gemütlich. Wenn ich nicht am anderen Tag hätte arbeiten müssen und nicht noch 35 min Heimweg mit dem Rad vor mir gehabt hätte, wäre ich glatt noch was geblieben.

  • Natalie, Kevin und ich haben bis 19 Uhr auf die Würstchen gewartet und sind dann genervt gefahren. 19:15 hat Chris dann geschrieben das die Würstchen gerade angekommen sind. Aber da waren wir schon im Bus...

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2020: 240

    Bemalte Minis 2021: 164

    Bemalte Minis 2022: 067

  • Ja, die Würstchen waren um 19:15 da und dann hats sicherlich nochmal 30 Minuten gedauert bis sie auf dem Grill waren. Den Ausschlag hat irgendwann gegeben, dass das Bier rauskam und wir beiden die noch da waren (Christian & ich) dann da noch ganz gut zugelangt haben - natürlich schön alles auf die "Helfer"-Strichliste setzen lassen (die wir zwischenzeitlich auch selbst geführt haben weil wir von allen für echte Helfer gehalten wurden). Ich bin nochmal ca. 3/4 Stunde länger geblieben als Christian und fand den Abend eigentlich ganz nett ^^


    Auf der Con selbst war das Essen der größte Schwachpunkt, wie hier schon angesprochen. Das war wirklich schlecht dass es Samstag ab 18:00 Uhr nur Bratwürste gab, wenn denn zufällig gerad welche fertig waren.


    Zu unserm Stand, am ersten Tag dachte ich erst wir sind so isoliert dass niemand uns findet aber im Laufe der Zeit haben die Leute doch zu uns in die hintere Halle gefunden. Die Veranstaltung an sich hat mir Spaß gemacht. Die Verkaufsstände waren interessant und beim Bring & Buy konnte man Schnäppchen abgreifen. Das Volk ist einerseits gewöhnungsbedürftig aber ich beobachte sowas andererseits auch ganz gerne, wenn sich eine Szene trifft die im Alltag eher unsichtbar ist.

  • Die versprochenen Fotos


    Die große Sporthalle wurde in zwei Bereich geteilt. Einen Verkaufsbereich und einen Spielbereich. Wie waren im Spielbereich vertreten. Eine Nebenhalle wurde ebenfalls zum Spielen verwendet.


    Die Verkaufshalle:



    Die sehr ruhige Nebenhalle zum Start


    Unser Bereich




    Ein Foto vom Außenbereich... war aber deutlich größe als das Foto vermuten lässt


    Jules, ich und der Marine

  • Warcry Figuren und Material von Tobi und David







    Oldahmammer Jules Dunkelelfen und meine Dämonen





    Puh der Tanzbär ... gib ihm Met und er tanzt


    Coole Lego Mecha ... nicht von uns. Basis-Set habe ich mir mitgenommen