Trenchrats Paintshack

  • Geile Truppen, gefallen mir beide sehr.


    Vor allem der verbaute Bretonenkopf ist super! :ok:

    Well hello Mr. Fancypants! I tell ya something, you've got two things left: Jack and shit, and Jack left town.


    Bemalte Modelle 2020: 71

    Bemalte Modelle 2021: 29

  • Vor allem der verbaute Bretonenkopf ist super! :ok:

    Welcher? :S


    Heute Morgen hab ich dann meine Hexenjägertruppe retuschiert und ein paar alte Space Marine Helden, die Bemalung der Marines ist so circa 6 Jahre her.. ich würde so heute keine Modelle mehr bemalen, aber sie gefallen mir trotzdem noch immer gut. Ich hatte nie wirklich anständige Fotos von den den Modellen und deswegen durften sie auch mit zum Shooting.


    +++Ordo Hereticus Inquisitor & Gefolgsleute+++

    web-3hmk5d.jpg



    +++Heros of the Old'tramarines+++

    web-8gdkb0.jpg

    web-9adk32.jpg

    web-10sjkrc.jpg



    lg


    Sebastian

  • Hi


    Finde allein die Farbwahl von Ultras "sehr" 80s! Trotzdem ein sehr solider Paintjob. Ordo mit Crew mal wieder Sahne!


    Kannst du mir den Link zum Blanchitsu Blog senden, von dem du mal gesprochen hast. Ich liebe diesen Stil halt total. Die Mechanicus Jungs waren mein erster Versuch. Für meine Custodes und evtl. Knights würde ich das gerne weiter aufgreifen.


    Als nächstes ist das Brettspiel Hate dran. Auch bei diesen Jungs passt der Stil gut. Leider kann man die Bases nicht wirklich bearbeiten, da die Farben Bases für das Spiel von Bedeutung sind.


    mfg

  • Auch wenn ich mich wiederhole... echt geil was du ablieferst!

    Auch die Art der Präsentation ist klasse.

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2019: 234

    Bemalte Minis 2020: 240:gw::gw:

    Bemalte Minis 2021: 55

  • Hi,

    ich hab wieder so viele WIP Projekte rumstehen, aber wirklich fertig ist noch nichts..

    Aktuell male ich an einem Flesh Tearers Primaris Kill Team, einem Racing Team für Gaslands (zockt das hier eigentlich wer?) und plane den Bau eines Chaos Dämonen Killteams, da kommt ne Menge GS auf mich zu...


    Da mein Fotosetup zu Gefallen scheint, wollte ich den Aufbau mal mit euch teilen..

    Allgemein:

    • Ich versuche immer gegen Vormittag oder frühen Nachmittag bei Tageslicht Fotos zu machen, Hauptsache die Sonne ist nicht zu sehr am ballern, aber präsent.
    • Oft mache ich Fotos mit dem Handy, besser sehen allerdings die mit Spiegelreflexkamera aus.
    • Wenn ich mit SLR Fotografiere dann am besten natürlich mit Stativ, auch wenn ich dafür meist zu faul bin.
    • Faustregel: "Verschlusszeit > / = Brennweite" ; heißt, wer ein 55mm Objektiv benutzt muss min eine Verschlusszeit von 1/60 Sek haben für scharfe Bilder, besser wären 1/100 Sek.
    • Ich fotografiere min. mit Blende 5.6, eher 7-8, allerdings arbeite ich auch gerne mit Unschärfe als Stilmittel.


    Und hier mal ein Bild meines Setups:

    Ikea Sideboard mit Glasplatte und etwas Gelände drauf. Auf zusätzliche Beleuchtung verzichte ich.

    Fotografiert wird mit Canon Vollformatkamera, Bearbeitung in Adobe Lightroom.


    whatsappimage2020-04majhl.jpeg



    Für alle die es Interessiert empfehle ich den Fotografieartikel auf "Warhammer-Community" vom 06.05.2018.

    Hier werden Grundlagen der Produktfotografie vermittelt, auch wenn ich aufgrund meiner Erfahrung nicht alles unterschrieben würde, was da gesagt wird!



    danke für die Aufmerksamkeit und bis bald mit Fotos von Figürchen ;)


    Sebastian

  • Welche Brennweite und Entfernung hast Du bei dem Einzelmodell benutzt?

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Welche Brennweite und Entfernung hast Du bei dem Einzelmodell benutzt?

    40mm an Vollformat. Circa 50-60cm entfernt. ISO 200 und Blende 5.6. Verschlusszeit auf Automatik, irgendwas um 1/60 Sekunde :)


    Ich kann gerne anbieten, falls jemand gute LED Lampen zur Verfügung stellen kann, bei einem Malabend mal ein “Miniaturen-Shooting” zu machen ✌?

    Lg

  • Ja, da wäre ich gern dabei. Mal ein Sonderthema für einen "Maltag" oder "Extratag" Ich fotografiere gern in einer Szene und das schon recht lange. Insbesondere mit den Schärfeergebnissen bin ich jedoch regelmäßig trotz Spiegelreflex nicht zufrieden.

    Beispiel:

    Die Verlorenen

    Necrons auf Reisen

    Warmaster ist wieder da - weil´s Spaß macht

    Das Photobucket jetzt so ein blödes Banner darüber legt, setzt sie für mich schon ins abseits. Das war früher nicht. Man kann das Foto aber ohne Banner nach anklicken sehen.

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Am 05.April hab ich noch geschrieben, dass ich so nicht mehr malen würde.. das war auf Kantenakzente bezogen.. so kann man sich täuschen.

    Ich hab jetzt angefangen eine Primaristruppe zu bemalen.. und was hab ich gemacht? Genau, Kantenakzente!

    Der erste Trupp Hellblaster ist quasi fertig, die warten noch auf Truppabzeichen und Mattlack. Aber ich hab einen Captain fertig, den ich euch gerne zeigen möchte.
    was mir noch fehlt ist Ein „Baal“ Schriftzug auf dem Schild Und ein wenig mehr Aufwand am Base, da bin ich noch am überlegen ob ich gelbe Blumen oder Schnee drauf mache.. ich tendiere zu Blumen, hab sowas schon lange vor.


    Genug Gelaber, Hier ist mein Captain:



    Lg

    Basti

  • Mega! Gerade die orangen Akzente sind klasse! Ich würde auch eher zu Blumen raten.

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2019: 234

    Bemalte Minis 2020: 240:gw::gw:

    Bemalte Minis 2021: 55

  • So das zweite HQ Modell ist auch fertig ??
    Gleich werd ich mich mal dran machen dem Trupp Hellblasters die Abziehbilder zu verpassen und vllt schaff ich heute noch was am ersten Intercessortrupp.. grad bin ich was lustlos ?


    Mit dem Gesicht hab ich mal was anderes ausprobiert, weiß nicht wie zufrieden ich damit bin, aber ich wollte mal weniger Comicartig malen.



    lg
    Basti ✌?

  • Das Gesicht macht was her. Gut gelungen. Dadurch fällt kaum auf, dass er rasierte oder hautfarbene Augenbrauen hat. :ok:

  • Das Gesicht macht was her. Gut gelungen. Dadurch fällt kaum auf, dass er rasierte oder hautfarbene Augenbrauen hat. :ok:

    Ach Marines sind genetisch verändert.. die schwitzen nicht, also kann auch nix ins Auge laufen.


    Spaß beiseite.. du hast genau meinen wunden Punkt getroffen, Mir ist das auch schon aufgefallen und es stört mich. vllt finde ich die Muse das nachzubessern. Aber ich hab mal bei GW geguckt, da haT kein Marine Augenbrauen, vllt gibts da ja tatsächlich n Fluffgrund für ?


    Lg

    Basti

  • Der Grund lautet "das sieht man eh höchstens auf Nahaufnahmen" :P


    Schicker Typ.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Check mal die Hochelfen vom Holger ab! Der hat seinen Modellen alles gemalt... Muttermale, Augenbrauen, Wimpern aus GS modelliert, Augen mit Pupille und Iris...

  • Und alles mit total begrenzter Farbpalette, echt beeindruckend. Richtig ?

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow