AAC- Armee Aufbau Challenge!

  • @ nobody Das ist eine richtig tolle Idee gewesen! Ich habe mich bisher nicht beteiligt, weil ich die 500 P sowieso nicht schaffen kann. … außer mal im Urlaub.

    Deshalb kommt hier die "Katzentischversion" im Wettbewerb: 100 P jeden Monat ;)

    So ich mache mit und vielleicht ja auch Viper, …. Grund s.o. . Dann schafft man auch einen Beitrag mit Modellen, die nur weniger Punkte kosten.

    Übererfüllung geht ja immer.


    Ich melde meinen Predator für den September an!

    … der Plan eine spielbare Armee aufzubauen funktioniert so auch..... man braucht nur länger. :lol:

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Sehr gut. Besser wenig malen als garnicht :)

  • @ mantis Darf man den im September fertig gemalten Predator dann auf den Oktober anrechnen lassen. :bang: …. wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Du kannst auch einfach im Oktober was neues anmalen ;)


    Aber nein wir fangen Oktober an und damit hat es sich. Wobei halt jedem frei steht wie extrem er das ganze machen will. Meine Modelle sind bisher gebaut und werden jetzt bis zum 01 nicht angefasst

  • Wieviele Punkte willst du denn spielen? Nur die 500 theoretisch bemalten *husthust* Figuren oder mehr?

  • 500, halt das was man für diesen Monat angemeldet hatte. Mehr bringe ich nicht mit, wenn ihr wollt könnt ihr danach immernoch mehr zocken.


    Ende November spielen wir dann mit den 1000 Punkte Armeen. Im Dezember dann 1500 wobei ich ab dem 27.12 im Urlaub bin. Daher würde ich wohl vor Weihnachten 1250 anstreben.

  • Die 500 würden mir für morgen auch voll und ganz zum rumschleppen reichen.


    Gut das die nächsten 1000 Punkte je 500 November und Dezember schon bereitstehen ^^

    Bonusziel: Die Modelle vom Oktober nachzuholen.