Die Kabale der Nachtblauen Tiefen

  • Möp,


    Ich wurde ja durch Geburtstagsgeschenke (danke nochmal ;) ) genötigt, in 40k einzusteigen, und da muss ich natürlich - wie ich es mit all meinen Sachen mache - hier auch mal die Ergebnisse vorzeigen.


    Bilder folgen.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Und hier sind dann schonmal die ersten fertigen Kabalenkrieger.



    Der Rest der Einheit ist auch fast fertig, da muss ich mich aber an einigen Stellen (z.B. Haarbüschel) noch für Farben entscheiden, das könnte ein bisschen dauern ;)


    Ich wollte das Farbschema möglichst einfach halten, weil ich mich bei meinen alten Weltenschiff Eldar schonmal mit mehrfarbigen Rüstungen total übernommen und dann ewig für jeden Gardisten gebraucht habe. Hier habe ich darum einfach mit dunklem blau von schwarz in 2 Schichten hoch akzentuiert, das geht recht schnell. (vielleicht muss ich da noch etwas härtere Akzente ran bringen, die Kamera schluckt das Meiste ...)
    Den knochenfarbenen Stoffstücken habe ich mit Desert Yellow einen kleinen Gelbstich verpasst, um sie farblich besser einzubinden. Die Gewehre haben eine mittlere Akzentschicht aus abgedunkeltem Dark Angels Green und darüber wieder eine rein graue hellste Schicht, um nur einen kleinen grünen Schimmer stehen zu lassen. Danke an Kai für den Vorschlag.


    Bei den Bases hatten mir die Industrial Sachen von Micro Arts gefallen, waren mir aber zu teuer. Darum habe ich mir Styrodur, Streckmetall und Lochblech besorgt, und habe mich mit Heißdraht- und Seitenschneider ans Werk gemacht. Krater im Styrodur-Beton habe ich mit der bewährten Plastikkleber-Ätzmethode erzeugt und dann mit Sand und Metallresten Schutt drumrum gebaut. Bin ganz zufrieden mit meinen Ergebnissen.


    Nach den Kabalenkriegern sind Jetbikes dran, da bin ich schon gespannt wie die Farben wirken.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Ja sehr schön, freu mich schon drauf die Jungs in Natura zu sehen, da sollte die blaue Farbe doch mehr zur Geltung kommen (hier kann man zum Teil wirklich mehr erahnen als sehen), das Ewige Leiden mit den Fotos halt.
    Die Bases finde ich richtig klasse, der Industrie Look vermittelt einem echt das Gefühl sich ein einem 40k Hive zu befinden, einfach nur Top. Freu mich schon auf die größeren Bases bei beinen Jetbikes da kann man Wahrscheinlich noch etwas mehr davon sehen.

  • Soooo, Kabalenkrieger fertig (obwohl Basti Recht hat, ich werde wahrscheinlich die Augen nochmal ne Runde heller machen) :




    Und das erste Jetbike habe ich auch schon so weit. Ich überlege allerdings noch, ob ich mit den blauen Flächen nicht irgendwas anstellen kann. Runen oder so ... Ich bin nur leider immer so schlecht mit freehands :(



    Habe ein bisschen mit dem Licht und mit Photoshop rumgespielt, und hoffe, dass man die dunklen Farbtöne jetzt besser erkennt.


    Das Jetbike hat bewusst einen helleren letzten Akzent als die Krieger, ich bin mir aber nicht sicher ob es dadurch nicht zu bunt wird.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Weiterhin sehr cool und jetzt sieht man auch das Blau auf den Rüstungen besser.
    Besonders cool finde ich die Chefin mit den silberweißen Haaren, wie hast du die hinbekommen.
    Ja ein paar Stechende Augen wären bei den Helmen echt cool, wobei ich wenn eher grell Grün nehmen würde, statt beispielsweise Rot
    Die etwas helleren Akzente wirken auf dem Jetbike meiner Meinung nach nicht zu bunt es ist halt heller und die Kanten wirken dadurch härter.
    Wenn du keine Freehands malen willst, gibt es nicht noch Decals für die Dark Eldar?


    Wenn es warten kann ich wollte gegen Ende des Jahres mal versuchen eigene Decals für meine Blood Ravens zu drucken da ich auch keine Lust auf x-tausend kleine Freehands habe. Dann würde ich die ein paar nach Vorlagen von dir mitmachen.

  • Die Haare wirken wahrscheinlich durch Lichtreflex von der Lampe etwas leuchtender als sie sind. Eigentlich ist das nur ein helles blaugrau mit weiß hochgebürstet.


    An Decals hab ich gar nicht gedacht, müssten ja eigentlich welche in der Box sein :D


    Grün sind die Augen schon, aber offensichtlich zu dunkel ;)

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Zitat

    Original von Viper
    Grün sind die Augen schon, aber offensichtlich zu dunkel ;)


    Jop :) ... mach ne helle Akzentkante dran (Goblin Green oder so) und nen Lichtpunkt. Vllt nochmal mit Glanzlack drüber...


    Ich mag Decals nicht so gerne und die zackigen DE Runen lassen sich eigentlich ganz gut malen...

  • Mir gefallen die Jungs ganz gut. Bin aber echt mal gespannt wie sie in echt aussehen.
    Von den Augen kann man, zumindest auf meinem Handy, nix erkennen. Die würde ich heller machen.
    Zu Decals, ich habs bei den sons und bei FoW versucht bzw genutzt. Bei glatten langen Flächen gehts ganz gut. Also bei den Panzern zb. Aber bei den sons sah es TOTAL scheisse aus! Halt einfach wie aufgeklebt. Ich würde es mal testen aber erwarte nicht zu viel.
    Wie Mantis schon sagt, gezackte Linie zu malen müsste ja schon reichen und ist nicht so schwer.

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2019: 234:bang:

    Bemalte Minis 2020: 130

  • Sooo, jetzt ist die erste Reaver Schwadron fertig.


    Hab sie noch nicht auf die Flugbases festgeklebt, darum hängt der eine etwas komisch da ;)


    Die Klingen wirken ziemlich blank ... werde mal testen wie gut ich da noch Rost oder Blutspritzer dargestellt bekomme.



    Jetzt fehlen von der Startbox noch der Held und die Schattenbarke, die hab ich diese Woche schonmal zusammengebaut soweit es Sinn ergibt. Danach geht es dann an 2 mal Gangs of Comorragh :D

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Gefallen mir echt gut!
    Simples aber gutes Schema, bin mal gespannt wie die in echt wirken.


    Für Blutspritzer kann ich wirklich das "Blood for the Bloodgod" von GW empfehlen.

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2019: 234:bang:

    Bemalte Minis 2020: 130

  • Sehr cool. Gestaltest du die Flugbases noch oder bleiben die einfach durchsichtig? Ich finde sie gestaltetet ja immer schöner und es passt sich besser in die Armee ein, aber hey persönliche Präferenz.
    Blut ist wie immer so ne Sache, auf jeden Fall würde ich aber noch die Schärfen der Klingen ein wenig heller Akzentuieren. So wirken sie doch etwas stumpf.

  • Das muss ich mir noch überlegen, wie ich die Basegestaltung mit den gewölbten Oberflächen mache (bei den Infanteristen sind ja flache Scheiben aus Metall/Styro aufgeklebt). Aber ja, eigentlich würde ich sie gestaltet auch schöner finden. Eventuell besorge ich mir einfach große flache Rundbases und bohre Löcher für die Flugstifte rein, die würden sich dann besser gestalten lassen. Basegröße ist ja in der aktuellen Edition nicht wirklich wichtig.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Da muss er aber mehr investieren als ein bisschen mangelhaftes Logikverständnis :lol:

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow