Matechnischer Supergau

  • Eine volle Dose Revell-Schwarz (offen) auf einen dunkelroten Teppichboden runter werfen - der echte maltechnische Supergau. Oo


    Ist mir gestern passiert. Die Fleckentfernung hat eine Stunde intensive Arbeit gekostet. Materialverbrauch: Eine Flasche Verdünnung, eine gute Menge Spülmittel, drei Rollen Küchenpapier und zwei Lappen.
    Am Ende hat es funktioniert. Es ist nahezu nichts mehr zu sehen. Nur ein leicht hellerer Fleck. den bekommen wir wieder dunkel mit der Zeit. Verfahren lass ich mir patentieren. :idee:


    Ist Euch auch schon mal sowas passiert?.


    Jetzt fragt nicht wieso ich mit Revell rumfummele: Ich nehm die gern in weiß, grau und schwarz zum Grundieren.

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

    Einmal editiert, zuletzt von Yax-chol ()

  • Naja sowas net, mir sind nur schonmal pinsel und farbkappen aufn Teppich gefallen aber die Flecken sind ja net so groß... und noch alle da ;)

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2019: 234

    Bemalte Minis 2020: 240:gw::gw:

    Bemalte Minis 2021: 151

  • Ja, ist mir schon passiert. Und ich danke meinen Eltern für den Fliesenboden :D

    - Es gibt keine schlecht bemalten Modelle, nur ungeschultes Talent. Fehlende Motivation ist was anderes...


    Bemalte Modelle 2020 (Stand 23.12.) - 75 -

    Bemalte Modelle 2021 (Stand 17.10.) :gw: - 79 - :gw:

    Seit Beginn der Covid-19 Pandemie Maßnahmen (03.2020) bemalt: - 151 -

  • ... ... ... ... ja da war mal was ... Polstermöbel versauen ist eine Sache... aber seinen letzten Vorrat an nicht mehr zu ersetzenden Chestnut-Ink endgültig zu verkippen... DAS tut leider endgültig weh,,,

  • Mann Alter mit Deinen zittrigen Fingern musst Du halt vorsichtig sein .... :D:D:D:D

    Heil der Herrin und ihrem Champion
    Alkohol ist keine Lösung! Sondern eine Verbindung von Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlenstoff !!!
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist da schon schwieriger. Kurt Tucholsky

  • Wir unterhalten uns jetzt nicht über zu festes drücken auf Farbflaschen mit verstopftem Pipettenverschluss. Nein, das tun wir nicht. Und wir reden auch nicht darüber dass Boltgun Metal im Auge ganz schön brennt.

    'There are no Atheists in Foxholes' isn't an argument against atheism, it's an argument against Foxholes.

    James Morrow

  • Hehe -das sind ja wieder aufbauende Kommentare :kungfu:


    ... aber man macht sowas auch nicht mit Boltgun Metal. Das ist doch bekannt, dass ein Gewerh nach dem Schuss heiß ist. Nimm besser Bleached Bon das ist kühler ;)


    ... und über das Thema mit den zittrigen Fingern müssen wir ohnehin noch mal reden! Immer diese Hauptstädter :stock:

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Zitat

    Original von Viper
    Wir unterhalten uns jetzt nicht über zu festes drücken auf Farbflaschen mit verstopftem Pipettenverschluss. Nein, das tun wir nicht. Und wir reden auch nicht darüber dass Boltgun Metal im Auge ganz schön brennt.


    wem passiert denn sowas? ... Dussel! ... und wenn du mir jetzt sagst, dass dir das mehr als einmal passiert ist... na dann fall ich vom Glauben ab :rolleyes: