Und ewig währt die Wüste

  • @Admin
    Bitte den Thread auch verschieben, das mit der Verlinkung ist cool :D






    So, und nun zum Thema:


    Am Wochenende habe ich fleißig an meinem neuen Armeeprojekt - den Haradrim - gearbeitet.
    Das Ziel war auch hier eine 2000 Punkte Armee mit etwas Variation, damit ich nicht immer die gleichen Chraktere spielen muss. Oder genauer, damit ich nicht immer einen Ringgeist spielen muss.
    Schließlich sind die Ringgeister vor dem Ringkrieg nicht in Erscheinung getreten, so dass ich meinen Ringgeist auch nicht immer ausführen möchte.


    Den Beginn - na klar - bilden wieder die Kerntruppen.
    Hier die erste vier Kompanien Formation der Südlinge.


    4 Kompanien Haradrim Stammeskrieger mit Handwaffe und Bogen 120 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.

  • So viel wie du malst könnte man fast glauben du gehst nicht arbeiten, aber woher dann das ganze Geld für die Modelle? :P

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2020: 240

    Bemalte Minis 2021: 164

    Bemalte Minis 2022: 067

  • Die dritte Formation komplettiert die Infanterie:


    4 Kompanien Haradrim Stammeskrieger mit Handwaffe und Bogen 120 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.


    Damit umfaßt meine Armee nun 615 Punkte.


    Wegen der schwachen Rüstung der Haradrim (nur Verteidigung 4 und damit sogar weniger wie Rohan Miliz) habe ich mich zu 4er Formationen entschlossen. Größere Formationen sind mit zu teuer und dann hätte ich auch eine Einheit weniger. Und bei der schlechten Rüstung schmelzen kleinere Formationen zu schnell weg.
    Außerdem sehe ich die Stärke der Infanterie nicht im Nahkampf, so dass ich mich zu den optionalen Bögen entschlossen habe. Mit der Sonderregel "vergiftete Waffen" können die Haradrim alle Trefferwürfe von 1 im Nah- und Fernkampf wiederholen, so dass Bögen sicher eine gute Wahl sind, um den Gegner im Anmarsch zu schwächen (auch wenn vielleicht nicht alle vier Kompanien schießen können).

  • Zitat

    Original von nobody
    So viel wie du malst könnte man fast glauben du gehst nicht arbeiten, aber woher dann das ganze Geld für die Modelle? :P


    Die bisherigen Armeen habe ich halt meistens via ebay zusammengekauft. Die Isengarter und die Gondianer habe ich dann nur an meinem Standart angepaßt und natürlich basiert.
    Die Haradrim waren sogar überwiegend in diesem Standart bemalt (beim Kauf sahen die weitaus nicht so toll auf dem Beispielbildern aus, so dass ich positiv überrascht war).
    So mußte ich nur ca. 30 Modelle zuende malen und die Armee basieren.
    Und die Mumaks fehlen halt auch noch.


    Und ja, arbeiten muss ich leider auch, und dass nicht zuwenig. Da ist eben Quickpaint angesagt.

  • Ich hab nen Kumpel der all seine Herr der Ringe Sachen los werden will, bekomme so morgen die Liste was er alles hat. Denke mal da wirste die anderen X Armeen noch finden die dir fehlen ;)

    Always ask yourself :"What Would A Pirate Do?"

    Bemalte Minis 2020: 240

    Bemalte Minis 2021: 164

    Bemalte Minis 2022: 067

  • Es fehlt noch die Harad-Reiterei mit der die Rohirrim auf dem Schlachtfeld des Pelenor schon Bekanntschaft gemacht haben.
    Die Reiter von Harad sind mit 25 Punkte je Kompanie schön billig und haben sogar Lanzen, auch wenn die Rüstung (wie bei der Infanterie) schwach ist. Scheinbar gibt es keine Schilde in Haradwaith.


    4 Kompanien Reiter von Harad 100 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.

  • Zitat

    Original von nobody
    Ich hab nen Kumpel der all seine Herr der Ringe Sachen los werden will, bekomme so morgen die Liste was er alles hat. Denke mal da wirste die anderen X Armeen noch finden die dir fehlen ;)


    Na klar, frag´ihn mal.





    Damit sieht die Armeeliste bisher so aus:


    4 Kompanien Haradrim Stammeskrieger mit Handwaffe und Bogen 120 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.


    4 Kompanien Haradrim Stammeskrieger mit Handwaffe und Bogen 120 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.


    4 Kompanien Haradrim Stammeskrieger mit Handwaffe und Bogen 120 P.
    wahlweise mit Häuptling oder Hasharin und Standartenträger 85 P.


    4 Kompanien Reiter von Harad 100 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.


    4 Kompanien Reiter von Harad 100 P.
    Häuptling und Standartenträger 85 P.


    4 Kompanien Reiter von Harad mit Bogen 120 P.


    Der Unsterbliche 125 P.


    Suladan, der Schlangenfürst 150 P.




    Jetzt fehlen noch meine drei Kriegsmumaks (jeweils 250 P.) und ich komme auf 2130. Ich würde dann mal ohne Ringgeist spielen, oder eben ohne 2 Hauptmänner und 1 Kompanie oder Standarte.

    .


    Lust auf historisches Tabletop?
    Beispielsweise Freitags oder Samstags?


    Infos gibt´s hier





    :pferd::dawi::gw:

    Einmal editiert, zuletzt von ich ()

  • Bitte gib doch mal die blaue Farbe von den umhängen bekannt. Faszinierende leuchtkraft.


    mmh. edit Hätte ich fast vergessen: Ein Eindruck der mir sehr gut gefällt - ist bei Dir quasi normal und erwähnt man schon fast nicht mehr.

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

    Einmal editiert, zuletzt von Yax-chol ()

  • Da ich nur einige Mann nachgermalt habe bin ich nicht 100%ig sicher, aber mir schienen sie mit viel Inks bemalt zu sein. Der Maler scheint aber auch ein wenig experimentiert zu haben, da viele Farbnuancen und kleine Unterschiede (z.B. bei der Hautfarbe) dabei sind.
    Weiß grundiert, dann rot, türkis, hellvioloett und z.T. babyblau.
    Dann wurden die violeten und türkisen Stellen mit der entsprechende Farbe nachgeinkt, während babyblau, aber auch weiß grundierte Stellen blau geinkt wurden (daher wohl der gute Effekt).
    Hautstellen, ocker und rot wurden braungeinkt.
    Wie gesagt, alles Vermutungen, aber die von mir bemalten Figuren konnte ich hinterher nicht mehr feststellen.

  • Ja danke für die Farbtipps. Blau Ink auf Blau - das ist in der Tat eine Erklärung. Das muss ich auch mal ausprobieren.

    Zitat Koali: 24 Dryaden ... Wer bitte spielt sowas außer Fluffbunnys... --- na ich. Endlich habe ich die nötige Selbsterkenntnis.

    :gw:

  • Bitte benutze Greenstuff bei den nächsten beiden und über arbeite an diesem nochmal die Stoßzähne. Weniger Wash ist manchmal mehr. Würde Blechbone, Sepia und dann mit weiß bürsten, zur Zeit sind da einfach zu viele Schliren drauf was blöd aussieht.